Werden Sie Chancengeber:
Freiwilliges Soziales Jahr (m/w/d) in Grundschule, Förderschule oder Internat

CJD Elze: CJD Elze

Einsatzort:
CJD Elze
Einstellungstermin:
01.09.2021
Befristet bis:
Schuljahr 2021/2022
Arbeitszeit:
Vollzeit (39 Std./Woche)
Vergütung:
CJD-FSJ Vereinbarung
Führerschein erforderlich:
nein

Ihre Aufgaben

Im Bereich der Grundschule und der Förderschule:

  • Betreuung der Kinder
  • Unterstützung im Unterricht und in den Pausenzeiten
  • Begleitung zum Sportunterricht
  • Mittagessen-Ausgabe

Im Bereich Internat:

  • Betreuung der Jugendlichen des Internats
  • Hausaufgabenbetreuung und Hausaufgabenhilfe
  • Organisation und Durchführung von Freizeitangeboten
  • Begleitung der Jugendlichen (Arztbesuche, Schulbesuche, Freizeiten, Sportveranstaltungen usw.)
  • Unterstützung der Jugendlichen bei Tätigkeiten des täglichen Lebens (Zubereitung von Mahlzeiten, Ordnung halten)

Ihre Qualifikationen

  • Abitur oder Mittlere Reife

Konkrete Anforderungen

  • Spaß und Freude am Umgang mit Kindern und Jugendlichen
  • Führerschein ist wünschenswert
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört, ist wünschenswert

Wir bieten:

  • Eine sinnstiftende Tätigkeit in einem spannenden Arbeitsumfeld
  • Eine Gemeinschaft, deren Werte auf dem christlichen Menschenbild basieren
  • Flache Hierachien und eine offene Kommunikationskultur
  • Viel Platz für Engagement und eigene Ideen
Jetzt online bewerben
Jetzt online bewerben Stellenangebot als PDF

Rückfragen an Herma Burose-Knoke

fon 05068 466-113
fax 05068 466-179
herma.burose-knokenospam@cjd.de

Bewerbungen an Herma Burose-Knoke

fon 05068 466-113
fax 05068 466-179
herma.burose-knokenospam@cjd.de

Anschrift

Dr. Martin-Freytag-Str. 1
31008 Elze
fon 05068 / 466- 0
fax 05068 / 466-179
cjd.elzenospam@cjd.de
www.cjd-elze.de

Weitere Angaben

Datum: 02.06.2021
Jobnummer 11731

Das CJD als Arbeitgeber

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Arbeiten im CJD